5 Gründe für die Solarreinigung durch einen Profi

Die Sonne ist im Zuge der Energiewende eine wichtige Energiequelle, die Sie mit Solar- und Photovoltaikanlagen nutzen können. Für eine maximale Leistungsfähigkeit müssen die Kollektoren der Anlage zu jeder Zeit uneingeschränkt von der Sonne bestrahlt werden können. Doch im Laufe der Jahre setzt sich Schmutz ab und senkt deren Effizienz. Daher sollten Sie die Kollektoren regelmäßig reinigen. Wir von der Putz & Service Agentur Ganter in Villingen-Schwenningen, Rottweil, Balingen und Tuttlingen legen Ihnen dar, welche fünf Gründe dafür sprechen, dass Sie die Solarreinigung dem Profi überlassen.

Photovoltaikanlagen wird mit Reinwasser Gerät gereinigt
Adobe Stock/207942551

1. Erhalten Sie den Wert Ihrer Solaranlage

Es gibt eine Menge Verschmutzungen, die sich mit der Zeit auf den Kollektoren Ihrer Photovoltaikanlage absetzen. Dazu gehören:

  • Tannennadeln, kleine Äste und Laub
  • Vogelkot
  • Staub und Schmutz durch Regen und Schnee
  • Moose und Flechten
  • Ablagerungen durch Abgase

Indem Sie diese Verunreinigungen regelmäßig entfernen lassen, leisten Sie einen wichtigen Beitrag für den Werterhalt der Anlage und vermeiden langfristige Schäden, die durch Schmutz entstehen können.

2. Erhöhen Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Photovoltaikanlage

Verschmutzungen auf den Kollektoren senken die Leistungsfähigkeit der Solaranlage maßgeblich. Bis zu 20 Prozent Ertragseinbußen können die Folge sein, wenn die Sonnenstrahlung nicht mehr uneingeschränkt auf die Oberflächen treffen kann. Lassen Sie Ihre Solaranlage durch Fachbetriebe reinigen, können Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage erhalten und profitieren so langfristig von hohen Erträgen.

3. Vermeiden Sie Schäden durch falsche Reinigungsmethoden

Solar- und Photovoltaikanlagen sind mit hohen Investitionskosten verbunden. Mit einer unsachgemäßen Reinigung riskieren Sie Schäden und daraus resultierende Reparaturkosten. Vertrauen Sie auf Fachunternehmen, die sich jeden Tag mit der Reinigung von Solaranlagen beschäftigen. Diese verwenden ein Reinwassergerät mit weichen Bürsten, damit die Anlage gründlich und dennoch schonend gereinigt wird.

4. Sparen Sie sich das zeitraubende Reinigen Ihrer Solaranlage

Wenn Sie einen Fachbetrieb beauftragen, wird Ihre Anlage ein bis zwei Mal im Jahr gereinigt, ohne dass Sie sich groß Gedanken dazu machen müssen. Die Experten und Expertinnen arbeiten routiniert und schnell und auch an schwer zugänglichen Orten und in Höhen stets sicher, sodass Sie nicht selbst aufs Dach steigen müssen und Unfälle riskieren. Die regelmäßige Reinigung durch die Profis sorgt außerdem dafür, dass sich Schmutz gar nicht erst festsetzen kann und beispielsweise Schnee einfacher von den Kollektoren abgleiten kann. Damit reduziert sich auch langfristig der Pflegeaufwand.

5. Profitieren Sie von großer Wirkung zum kleinen Preis

Die Reinigung Ihrer Solaranlage durch unsere Fachkräfte ist nicht zwingend mit hohen Kosten verbunden. Lassen Sie sich vorab detailliert beraten und ein Festpreisangebot erstellen. Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0